Tagebuch Bayerisches Panoramaparadies

Der weite Blick auf die Silhouette der "Acht Tausender"

Einzigartige, himmlische Aussichten im Bayerischen Wald

Unser wunderschönes Hotel Sonnenhof liegt direkt im Naturpark Bayerischer Wald inmitten der  Bayerwaldberge des Lamer Winkels. Eingebettet darin  die drei idyllischen Orte Arrach, Lam und Lohberg. Unser Hotel im nördlichen Bayerischen Wald ist eingerahmt von einer weitläufigen u-förmigen Bergkette und umgeben von den meisten 1000-Meter-Gipfeln des Bayerischen Waldes. Diese Berge bilden das sogenannte "magische U der 12 Tausender". Die traumhafte und einzigartige Lage unseres Hotels mit Blick auf 8 der 12 Gipfel des hufeisenförmigen Gebirgszugs, die auch die "Acht Tausender" genannt werden.

Panoramaparadies im Bayerischen Wald

Das Hotel befindet sich in einer der schönsten Naturlandschaften Deutschlands mit unbeschreiblicher Lage. Hier können Sie sich in unberührter Natur erholen und Ihre Auszeit genießen. Unser Sonnenhof erstrahlt inmitten des "magischen U's der 12 Tausender" und bietet unverbaute Sicht auf dieses außergewöhnliche Panorama. Das Hotel liegt direkt am Fuße des Lamer Hausberges Osser und bei uns ist Wohlfühlatmosphäre garantiert! Wenn man malerische Aussichten genießen möchte, muss man bekanntlich in die Berge gehen und weit hinauf wandern. Bei uns müssen die Gäste weder Mühen noch anstrengende Wanderungen über sich ergehen lassen, um sich an diesem tollen Bergblick zu erfreuen. Unser Sonnenhof-Panorama ermöglicht eine atemberaubende Sicht bis zum Gipfel des großen Arbers - dem höchsten Berg der Region, der auch „König vom Bayerwald“ genannt wird. Erleben Sie Ihre persönliche Auszeit mit neuen Ein- und Ausblicken in die Natur.

Traumblick auf die bayerische Bergwelt

Damit Ihr Urlaub die schönste Zeit des Jahres wird, möchten wir natürlich, dass Sie sich  bei uns vollkommen entspannen. Ihr Wellnessurlaub soll ja unvergesslich und außergewöhnlich werden. Bei uns heißt es: Ankommen und wohlfühlen! Die einzigartige Atmosphäre entsteht unter anderem durch den Anblick auf unserer heimischen, naturbelassenen Mittelgebirgslandschaft. Die umliegende bayerische Bergwelt leuchtet in allen Ecken des Sonnenhofs auf. Schweben Sie auf Wolke 13 im Himmelreich, lassen Sie Ihre Wohlfühlträume wahr werden und genießen Sie den wunderschönen Ausblick im gesamten Hotel.

Den ganzen Tag himmlische Aussichten!

Ihre Wohlfühlreise beginnt bereits bei der Ankunft in unserer Rezeptions-Lounge. Schon beim Eintritt werden Sie von der einmaligen Aussicht verzaubert sein. Sie werden nicht nur herzlich und liebevoll von unserem Rezeptionspersonal empfangen, sondern der Bergblick umgeben von schönster Natur, stimmt Sie unbeschwert und gelassen auf Ihren Wellnessurlaub ein.

Morgens die Augen zu öffnen und als erstes die Berge eingehüllt vom Strahlenkranz der Sonne zu erblicken, ist schon Wellness pur. Unsere Zimmer auf der Wald- und Südseite verfügen vom Balkon aus über beste Aussichten auf die heimische Natur. Der paradiesische Blick sorgt eben schon beim Aufwachen für einen guten Start in den Tag. So beginnen Sie mit wahrhaft himmlischen Aussichten die Morgenstunden.

Nach einem erholsamen Tagesbeginn können Sie das atemberaubende Panorama auch während des Frühstücks genießen. Den Kaffeeduft in der Nase, ein köstliches und reichhaltiges Frühstück mit Ausblick auf eine traumhafte Bergkulisse - kann ein Urlaub vielversprechender beginnen?

Nach dem exklusiven Frühstück können Sie sich in unserem Wellnessbereich erholen! Der Infinity-Pool ist ein Highlight im Sonnenhof. Den paradiesischen Bergblick vom Panorama-Pool aus in vollen Zügen genießen zu können, ist die Krönung in unserem „Wasserparadies“.

Auch im Außenbecken und auf der Terrasse relaxen Sie mit direkter Sicht auf die "Acht Tausender". Nach dem Baden können Sie in unseren Ruhe-/Liege-Bereichen ebenfalls mit wunderbarem Fernblick vollkommene Ruhe, Entspannung und Harmonie spüren.

Für den kleinen Hunger zwischendurch müssen Sie nicht auf tolles Panorama verzichten. In Toni´s Bistro können Sie jederzeit snacken und zugleich wieder beste Naturaussicht genießen. Erleben Sie bayerische Gemütlichkeit und harmonische Auszeit im Einklang mit der Natur und entdecken Sie die Vielfalt unseres Sonnenhofs.

Nach dem Wellness können sich unsere Sportbegeisterten im Fitnessraum so richtig auspowern und wieder Kraft und Energie tanken. Was darf dabei nicht fehlen? - Die Motivation, welche schon allein durch den Blick auf diese malerischen Naturjuwelen geweckt wird. Ob auf dem Laufband oder beim Stemmen schwerer Hanteln, der Blick in die Berge verleiht den nötigen Kick. Wo hat man während des Trainings schon Bergpanorama? Na, hier bei uns im Hotel Sonnenhof!

Nach dem Training können Sie dann den Abend mit einem kulinarischen Meisterwerk unserer Küche  ausklingen lassen. Für das richtige Ambiente im Restaurant sorgen nicht nur die Freundlichkeit des Personals und der liebevoll gedeckte Tisch, sondern wiederum das einmalige Panorama. Beim Sonnenuntergang kulinarische Highlights genießen, das garantiert himmlische und unvergessliche Urlaubsmomente.

Arbeiten mit Weitblick

Konferenzen, Tagungen und Seminare werden genauso gerne bei uns im Sonnenhof abgehalten. Die Hektik des Arbeitsalltags wird inmitten der idyllischen Landschaft minimiert und Konzentrationsfähigkeit, sowie  die Motivation der Teilnehmer steigert sich.  In unserem Multimedia-Konferenzraum finden Sie nicht nur modernste, hochwertige und professionelle Medientechnik vor, es inspiriert Sie auch Naturidylle in voller Pracht. Der Konferenzraum verfügt über einen perfekten Ausblick auf die majestätische Bergkette der "Acht Tausender". Bei uns erwartet Sie ein Tagungshotel mit Weitblick, um Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und sich nachhaltig weiterzubilden - so wird Erfolgsgeschichte geschrieben. Werfen Sie eine Blick über den Tellerrand hinaus und lassen Sie sich von unserer magischen Umgebung inspirieren!

Balsam für die Seele

Der Bayerische Wald - auch liebevoll genannt "Das grüne Dach Europas" - bildet zusammen mit dem tschechischen Nationalpark Šumava eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete Mitteleuropas. Unser Hotel inmitten dieses Naturparadieses ist umgeben von naturbelassenen Wäldern. Da der Waldanteil im Lamer Winkel zwischen 70% und 80% beträgt, wirkt sich dies natürlich auch auf die Luft und somit auch auf uns aus. Die frische und würzige Waldluft sowie der herrliche Duft von Fichten und Tannen tragen zu einem natürlichen Wohlbefinden und zur Erholung unserer Gäste bei. Unsere einzigartige Hotellage ist Balsam für die Seele. Tauchen Sie bei uns in ein Meer aus atemberaubenden Wäldern, genießen Sie jeden Atemzug der frischen und wohltuenden Berg- und Waldluft und spüren Sie Ruhe und Entspannung. Lauschen Sie den süßen Gesängen de Vögel und tanken Sie neue Kraft und Energie. Allein die Aussicht auf Bäume und Wälder haben einen messbar positiven Effekt auf unser Wohlbefinden.

Die Zwölf Tausender der Königsetappe

Das absolute Highlight des Bayerischen Waldes befindet sich in unmittelbarer Nähe unseres Hotels. Die magischen 12 Tausender von Reitenberg auf dem Goldsteig hin zum Großen Arber sind ideal für fantastische Touren zu Fuß, mit dem Mountainbike, mit den Schneeschuhen oder auf Skiern und begeistern alle Bergliebhaber. Erleben Sie wildromantische Natur und faszinierende Weitblicke. Auch kulturell und geschichtlich überzeugen die Touren. Auf dem Weg können Sie magische Sehenswürdigkeiten, malerische Flüsse, eine faszinierende Tierwelt, Naturdenkmäler und vieles mehr entdecken. Unser Hotel wird von den wunderschönen Bergen Osser, Arber, Hoher Bogen und Kaitersberg umschlossen. Hier haben unsere Gäste aus allen Winkeln des Sonnenhofs den einzigartigen Blick auf 8 der 12 Tausender Gipfel wie in keinem anderen Hotel im Bayerischen Wald.

Wer gerne sportlich in der Natur unterwegs sein möchte, kann sich auch an die "Acht Tausender-Tour" wagen. Entdecken Sie die Königsetappe des Goldsteigs und bezwingen Sie die "Acht Tausender" vielleicht sogar an einem Tag. Ausgezeichnete Beschilderungen sowie die faszinierenden Berge entlang des Trails machen Ihren Urlaub zu einem einzigartigen Abenteuer. Es erwartet Sie ein traumhafter Rund-um-Blick und großartige Naturerlebnisse. Bei klarem Wetter haben Sie sogar fantastische Aussichten bis zu den Alpen. Die Königsetappe beginnt am Bergsattel Eck und geht weiter bis zum Großen Arber. Der Höhepunkt der schönen Wanderrunde ist das Gipfelplateau des Großen Arbers und ein Muss für alle Wanderfreunde und Naturliebhaber! Bei uns wird der Große Arber auch liebevoll unser „Kine“, also König des Bayerischen Waldes genannt. Dort erwartet Sie 3-faches Gipfelglück und eine 360°-Aussicht von den 3 Aussichtspunkten Seeriegel, Richard-Wagner Kopf und direkt auf dem Gipfelkreuz. Die gesamte "Acht Tausender-Tour" umfasst eine Dauer von ca. 15 Kilometern und 1100 Höhenmetern. Die Tour ist auch für Geübte schweißtreibend und erfordert ein ausreichendes Maß an Kondition, aber lohnenswert ist sie allemal.

Unser Hotel hat auch einen fantastischen Blick auf den Osser - das Wahrzeichen des Lamer Winkels. Der Osser unterteilt sich in zwei Gipfel Großer Osser (1.293 m) und Kleiner Osser (1.266 m) und ist einer der “schönsten 100 Geotope ganz Bayerns”. Besonders die beiden spektakulären und fast sogar alpinischen Berggipfel bilden eine einzigartige Kulisse im Bayerischen Wald. Viele mythischen Sagen reihen sich um den Osser, denn es gibt einige Geschichten über die Gestalt des Osserriesen und des versunkenen dritten Ossergipfels samt Burg und Bewohnern.

Nicht nur die Natur und die Berge um unser Hotel herum sorgen für Faszination, sondern auch die Mythen und Erzählungen unserer Region reizen die Neugier unserer Gäste. Also überlegen Sie nicht lange und sammeln Sie bei uns in Ihrem nächsten Urlaub unvergessliche und außergewöhnliche Augenblicke und Abenteuer. Entdecken Sie die Schönheit unseres Bayerischen Waldes!

Zurück