Online buchen Jetzt anfragen Gutschein schenken Merkliste
+49 9943 37-0/info@sonnenhof-lam.de

Helen Kluge am Saxophone

Live in der Hotelbar

Helen Kluge ist eine Saxophonistin, die mit ihrem warmen nuancenreichen Saxophon- Klang den Facettenreichtum ihres Instruments voll ausschöpft: Neben Klassik ist sie in Tango, Jazz und Weltmusik zu Hause.
Aktuell tritt sie als Saxophon- Solistin bei den Nürnberger Symphonikern, am Theater Regensburg und in verschiedenen weiteren Musik- Projekten auf: über Duo mit Klavier oder Orgel, Saxophonquartett bis zu  Orchestern und Big Band. Sie hat klassisches Saxophon bei Günter Priesner an der HfM Nürnberg studiert und ein Aufbaustudium als Saxophon- Solistin (Klassik/ Jazz) bei Federico Mondelci am Rossini  Conservatorio Pesaro, Italien absolviert. Helen Kluge nahm bei Meisterkursen von J.-M.- Londeix, J.-Y. Formeaux, Thorsten Skringer, Bernardo Monk, Norbert Nagel u.v.w. teil.

Während ihres Studiums in Italien ging sie mit dem Italienischen Saxophon- Orchester auf Tournee. 2018 folgte eine Reise mit ihrem „Duo Palermo“ (Saxophon& Akkordeon) nach Buenos Aires, wo sie sich mit der Musik Astor Piazzollas und anderer Tango-Komponisten intensiv beschäftigte. Sie spielte mehrere Jahre in der Weltmusik- Gruppe „Alamto“ um den iranischen Percussionisten Hadi Alizadeh. Auftritte in der Region führten sie ins Jazzstudio Nürnberg, Tafelhalle und Meistersingerhalle Nürnberg, zum Schlossgartenfest Erlangen und viele weitere. Im Ausland spielte sie in Österreich, Schweiz, Argentinien, Italien und Griechenland.

Termine 2024

Live in der Hotelbar des
4 Sterne Superior Hotel Sonnenhof
von 20:30 bis 23:30

  • 10. Februar
  • 23. März
  • 20. April
  • 18. Mai
  • 15. Juni
  • 27. Juli
  • 15. August
  • 21. September
  • 19. Oktober
  • 16. November
  • 21. Dezember
  • 26. Dezember